Am Dienstag, dem 21. September, startete für die B-Jugend des JFV Neustädter Land das dritte Ligaspiel gegen den DJK TuS Marathon.

Rechtzeitig um 18 Uhr wurde das Spiel unter der Führung von Xander Brockmann auf der Anlage des TSV Mühlenfeld angepfiffen. Die B-Jugend des JFV startete mit starker Präsenz und führte nach der 12. Spielminute 1:0 durch den Torschützen Bent Geisler. Die Mannschaft bewies sich im temporeichen Spiel und mit starker Abwehrleistung. In der 30. Minute baute der JFV abermals durch einen Treffer von Bent Geisler ihre Führung auf 2:0 aus. Nach Anpfiff der zweiten Halbzeit verbesserte der DJK TuS Marathon sein Spiel und erzielte in der 58. und 63. Spielminute die Tore zum 2:2 Ausgleich. Das Spiel wurde zunehmend hektischer. Die letzten Spielminuten hielt die B-Jugend des JFV stark dagegen, verpasste eine letzte Großchance, und so blieb es beim 2:2 Unentschieden.
Nach dem dritten Spiel liegt die B-Jugend des JFV nach wie vor auf dem sechsten Tabellenplatz. Ihr Kampfgeist und ihr Körpereinsatz waren eindrucksvoll. Macht weiter so!

Das nächste Auswärtsspiel findet am kommenden Samstag, den 25. September um 15 Uhr gegen den TSV Luthe statt.

Wir sind gespannt & wünschen euch viel Erfolg.

du. wir. jfv.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner